Tilo komponiert Musik
 
 
 
Tilos Kompositionen
 
Ich habe schon seit meinen Jugendtagen gern komponiert. Damals geschah das meistens fuer die Schublade, denn wer sollte es aufführen? Heute gibt es immerhin Synthesizer und Computer samt den dazugehörigen Musikprogrammen, so dass ich meine Kompostionen hörbar machen kann, wenn sie auch immer noch ein bisschen nach Computer klingen.
 
Gesang und akustische Instrumente kann man heute selbst aufnehmen, CDs davon machen und mp3s: Und die kann man ins Internet stellen.
Und ihr könnt euch das alles anhören: Ja, das würde mich freuen! Nur für die Schublade komponieren macht gar keinen Spass! Also würde ich mich auch freuen, wenn ihr mir zurückmailt, wie euch die Stücke gefallen haben.
Es sind recht verschiedene Musikstile, in denen ich komponiere: Vielleicht klassisch-modern, elektronisch, Bänkellied kabarettistisch, cross-over...
 
Auf die Seite Quick Time Player habe ich mehrere URL kopiert, von denen ihr euch kostenlos den Quick Time Player laden könnt: Den braucht ihr nämlich, um meine Musik hören zu können! Viele Windows Computer haben den Quick Time Player nicht, aber man kann ihn kostenlos laden: Bitte tut das!
 
Oder aber, ihr klickt den Schriftzug „(Titel) hier anklicken zum Anhören“ an. Dann hört ihr das Musikstück über den Browser eures Rechners.
 
Mein Name ist
Tilo Müller-Heidelberg.
 
Ich möchte hier einige Musikstücke vorstellen, die ich selbst komponiert habe. Allerdings sind Pop, Jazz, Beat, Klassik im üblichen Sinn nicht mein Ding, haben jedoch auch ihre Spuren hinterlassen. Also hört euch meine Kompositionen an: Hoffentlich gefallen sie euch!